Messe: 19.09.2014

IBC2014-Video: Sony zeigt 4K-Referenzmonitor

Einen 30-Zöller 4K-Monitor auf Basis von OLED-Technologie stellte Sony bei der IBC2014 vor.

Sony bezeichnet den BVM-X300 als Referenzmonitor und er stellt tatsächlich das Flaggschiff der professionellen Monitorreihe von Sony dar. Zwar kann der Schirm den Farbraum BT.2020 nicht vollständig abdecken, aber er gehört unter den 4K-Monitoren zum Besten, was man derzeit im Markt erhalten kann.

Der OLED-Monitor beeindruckt neben der Farbwiedergabe auch besonders durch die gegenüber LED-Schirmen um Klassen besseren Schwarzwiedergabe. Kurze Pixelreaktionszeiten und ein vergleichsweise breiter Betrachtungswinkel runden das Bild ab.

Der BVM-X300 bietet einen Modus mit hohem Dynamikbereich sowie eine breite Farbskala, die DCI-P3 abdeckt und der Empfehlung ITU-R BT.2020 nahe kommt. Darüber hinaus werden S-Gamut3.cine und S-Gamut3 unterstützt.

Das OLED-Panel des BVM-X300 ist mit 4.096 x 2.160 Bildpunkten ausgestattet. Der Monitor kann verschiedene Formate wie 4K, 2K, UHD und HD bei verschiedenen Bildwiederholfrequenzen darstellen.

Im Video fasst Claus Pfeifer die wichtigsten Eigenschaften des Monitors zusammen.

Empfehlungen der Redaktion:

13.09.2014 – IBC2014: How we do it

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe

IBC2014 Sponsoren