Messe: 23.09.2015

IBC2015-Video: Professionelle Touchscreen-Recorder der Pix-E-Baureihe

Paul Isaacs von Video Devices präsentiert im Video die Pix-E-Produktfamilie aus kompakten Fieldrecordern mit Monitoring-Funktionalität (auf englisch). Die Geräte können an der Kamera montiert werden, bieten ein 5- oder 7-Zoll-Display und ein Wechselspeichermedium. Außerdem gibt es eine optionale Audioerweiterung mit XLR-Anschlüssen. Die Geräte der Pix-E-Serie lassen sich als Touchscreens nutzen, aber auch mit Tasten direkt am Gerät bedienen. Die Geräte können in UHD mit bis zu 30 fps und in 1080p oder 720p mit bis zu 60 fps aufzeichnen. Dafür stehen ProRes-Codecs von Apple zur Verfügung.

Empfehlungen der Redaktion:

11.09.2015 – IBC2015: How we do it
06.05.2015 – NAB2015: Neue Fieldrecorder/Fieldmonitor-Kombi — Pix-E-Serie

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe

IBC2015 Sponsoren