IBC, IBC2019, Postproduction, Video: 26.09.2019

IBC2019: Make it happen – Videos mit Laura Kampf

Laura Kampf ist Designerin, Youtuberin und vor allem »Maker«: sie baut Möbel, Fahrrad-Gefährte aller Art und vieles mehr und veröffentlicht darüber Videos auf ihrem Youtube-Kanal. Rund 400.000 Abonnenten folgen ihr und sehen sich die Clips an. Wie sie die produziert, erzählt sie im Video.

Laura Kampf betreibt einen erfolgreichen Youtube-Kanal und begeistert »Maker« aus aller Welt. Rund 400.000 Abonnenten verfolgen, was Laura jede Woche baut. Das hält sie in ihren Videos mit viel Begeisterung und Herzblut fest.

Laura Kampf baut ganz unterschiedliche Dinge: mal ein interessantes Möbelstück, mal Zubehör oder spezielle Einbauten für ihren Camper, mal ein Transportgefährt, aber zwischendurch auch mal einen Grill. Als »Maker« ist sie global unterwegs und spricht ihre Follower auf Englisch an.

In den Anfangszeiten verzichtete sie in ihren Videos gänzlich auf Sprache und arbeitete nahezu ausschließlich mit Musik. Texte schrieb sie auf Klebeband, das auf den Dingen, die sie gerade baute, an ausgewählten Stellen zu sehen war. Diese Text-Kleber sind immer noch ein Stilelement in ihren Videos, aber mittlerweile ist Laura Kampf auch zu hören. 

Ihre Clips produziert sie mit Adobe-Tools und schneidet sie mit Premiere Pro. Sie betont, wie wichtig es ihr ist, unbelastet ans Werk zu gehen. »Ich möchte Anfänger bleiben«, sagt sie – auch wenn sie das schon längst nicht mehr ist. 

Den Ansatz, alles aufs Wesentliche zu reduzieren, verfolgt sie konsequent. Je weniger man von der Technik einer Produktion wahrnehme, desto besser sei es fürs Video, findet sie. Deshalb mag sie auch neue Tools wie die Software Rush und glaubt, dass man mit der einfachen Oberfläche von Rush sehr schnell zum Ziel kommen kann. Laura Kampf hat mittlerweile aber genügend Erfahrung mit Premiere Pro und testet für künftige Projekte weitere Softwares der Creative Cloud, etwa Audition. 

Als Podcasterin ist Laura Kampf übrigens auch aktiv und hat dafür ein kompaktes Podcast-Studio in ein Rimowa-Case gebaut.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
IBC, IBC2019, Postproduction, Video

Wir danken den Sponsoren der IBC-Berichterstattung.