Unternehmen: 23.10.2002

AVE erweitert Angebotsspektrum

AVE Verhengsten wird künftig HD- und SD-Produkte von DVS anbieten.

Der AV-Händler und -Verleiher AVE Verhengsten unterzeichnete mit dem Server- und Board-Hersteller DVS einen Handelsvertrag und wird fortan DVS-Produkte anbieten.

Als Lieferant von Kameras, Wandlern, Projektoren, Monitoren und Zubehör bietet AVE ein breites Spektrum von der HD-Aufnahmen bis hin zur -Wiedergabe an. Als ersten Schritt der Handelspartnerschaft mit DVS orderte AVE Verhengsten zwei HDStationPlus-Systeme für die Vermietung und kann dadurch ab sofort zwei HD-Server mit über 60 Minuten Speicherkapazität anbieten. Den ersten Einsatz werden die Server während der Car Show in Paris haben.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Unternehmen