Signaltechnik: 17.01.2008

Belden: Brilliance 7804Ex

Glasfaser-Hybridkabel von Belden.

40097-B_0108_Belden_HybridkabelDas neue Brilliance 7804Ex Kabel.

Besondere Widerstandsfähigkeit gegen Hitze hebt der Hersteller Belden bei den Kabeln der Baureihe Brilliance 7804Ex hervor. Insbesondere schwarze Kabel können sich demnach in direktem Sonnenlicht so aufheizen, dass ihre interne, konstruktive Widerstandsfähigkeit so weit absinkt, dass es selbst bei geringen mechanischen Belastungen zu einem Kurzschluss und damit zur Abschaltung der Kamera kommt. Bei 7804Ex-Kabeln weist die Isolation laut Hersteller eine höhere thermische Stabilität auf und kann diesem Problem begegnen.

Damit sollen die Kabel sowohl für Außen- als auch Innenübertragungen ideal geeignet sein. Belden sieht Anwendungen sowohl im mobilen Bereich, etwa bei der Anbindung von Kameras an einen Ü-Wagen, aber auch in Festinstallationen, etwa in Studios, Sportstadien und Konzertstätten.

Das Brilliance 7804Ex ist ein Kombinationskabel, das zwei Single-Mode-Fasern für Video- und Audio-Signale, zwei Kupferleitungen (24AWG x 0,61 mm) zur Steuerung und vier (20AWG x 0,94 mm) für die Spannungsversorgung beinhaltet. Ein verseilter Verstärkungsträger aus Stahl (14AWG x 1,8 mm) verläuft in der Mitte des Kabelkerns. Die geflochtene Gesamtabschirmung soll für zusätzliche Stabilität bei guter Flexibilität sorgen, sowie eine längere Lebensdauer des Kabels garantieren.

Alle Elemente verfügen laut Belden über eine hitzeresistente PE-Isolierung und können nach Herstellerangaben mit einer ganzen Reihe von HD-kompatiblen Steckern verwendet werden. Das Kabel entspricht ITU-G652D und hält SMPTE311M ein.

Es ist in drei Ausführungen erhältlich: Als halogenfreie oder PVC-Ausführung für Studios und permanente Installationen, sowie als eine PUR-Ausführung für mobile Anwendungen. Die Kabel sind alle auf Trommeln von 305, 500 und 1.000 m Länge erhältlich, sie können für das direkte Anbringen der Stecker an die Kabel (beide Kabelenden sind offen zugänglich) mit einem speziellen »Put-Up« geliefert werden. Neben der standardmäßigen 9,2-mm-Version steht auch eine 12-mm-Variante zur Verfügung.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Signaltechnik