Messe: 15.04.2011

NAB2011: Mehr Besucher als im Vorjahr

Der Messeveranstalter der NABShow meldet für die diesjährige Messe in Las Vegas 92.708 registrierte Messe-Besucher. Im Vergleich zum Vorjahr sollen somit rund 4.500 mehr Besucher die NABShow besucht haben.

92.708 Besucher haben sich in diesem Jahr insgesamt für die NAB registriert, teilt die NAB mit. gezählt werden dabei die Online-Registrierungen im Vorfeld der Messe und die Registrierungen direkt auf dem Messegelände. Der Anteil der internationalen Teilnehmer an dieser offiziellen Besucherzahl betrug laut Messeveranstalter 25.691 aus 151 Ländern, Pressevertreter waren in einer Anzahl von 1.314 Personen unter den Besuchern.

Im Vorjahr waren nach offizieller Zählung 88.044 Personen zur Messe nach Las Vegas gekommen. Glaubt man den aktuellen Zahlen, kann die Messe in diesem Jahr also rund 5 % mehr Besucher melden. Der persönliche Eindruck vieler Gesprächspartner von film-tv-video.de und der Redaktion selbst war, dass weniger Besucher aus Deutschland angereist waren und offenbar viele Besucher aus den USA nur für eine Übernachtung in Las Vegas bleiben. Am Montag und Dienstag war die gefühlte Besucherdichte hoch, am Mittwoch war vormittags schon weniger los und ab der Mittagszeit brach die Besucherzahl deutlich ein.

Es könnte also durchaus sein, dass insgesamt wieder mehr Individuen bei der NABShow waren, aber deren Verweildauer kürzer ausfiel. Vielleicht kann man es so zusammenfassen: Es war wieder mehr los als im Vorjahr, ob aber tatsächlich 5 % mehr Besucher ihre Badges auch tatsächlich abgeholt haben, daran könnte man auch Zweifel hegen.

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe