Display: 18.12.2018

Came-TV: 7-Zoll-Monitor

Came-TV präsentiert einen sehr hellen 7-Zoll-Vorschaumonitor, der es auf 2.200 Nits bringen soll.

Sehr hell: der 7-Zoll-Monitor von Came TV.

Der chinesische Hersteller Came-TV betont, dass der Monitor das Fünffache der Helligkeit herkömmlicher Displays in dieser Größe biete, sodass er auch bei hellem Umgebungslicht eine zuverlässige Bildbeurteilung ermögliche. 

Der Vorschaumonitor bietet unter anderem Funktionen wie Histogramm, Scharfstellhilfe, embedded Audio, False Color, Zebra, Marker für unterschiedliche Formate, einen Anamorph-Modus, eine Zoomfunktion und mehr.

Der Came-TV 7-Zoll-Monitor wiegt mit Akku rund 400 Gramm.
Als Anschlüsse sind SDI und HDMI vorgesehen.

Das 8 Bit IPS-Panel hat eine Auflösung von 1920 x 1200, weiter hebt der Hersteller den breiten Betrachtungswinkel des Displays sowie dessen Bedienerführung hervor. der 

Der kompakte Monitor bietet 4K HDMI und 3G-SDI-Buchsen, wobei sich via HDMI maximal 4Kp30 bewerkstelligen lässt.

Audio lässt sich über die 3,5-mm-Stereo-Kopfhörerbuchse oder den eingebauten Lautsprecher kontrollieren. 

Der Monitor lässt sich mit einen Sony F970 Akku oder per 12V-Eingang mit Strom versorgen. Inklusive Akku wiegt Vorschaumonitor nur knapp 400 Gramm. Seinen Preis gibt der Hersteller mit 350 Dollar an. 

 

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Display