IBC, IBC2019, Kamera: 13.09.2019

IBC2019: Panasonic AJ-CX4000GJ – Aufzeichnung in 4K/HDR

Panasonic zeigt mit der AJ-CX4000GJ eine tragbare 4K-Kamera für den Broadcast-Einsatz. Sie wird im Dezember 2019 auf den Markt kommen und ergänzt den Handheld-Camcorder AG-CX350 in der CX-Serie von 4K-Camcordern.

Die neue AJ-CX4000GJ zeichnet 4K- und HDR-Bilder mit 10-Bit-HEVC-Codec auf.

Die AJ-CX4000GJ ist eine Wechselobjektivkamera, die speziell für den Broadcast-Einsatz entwickelt wurde. Sie bietet einen B4-Objektivmount und verfügt über einen großformatigen 11MP-Bildsensor. Damit ermöglicht sie 4K-(UHD-) Bildaufnahmen mit einer horizontalen Auflösung von 2000 TV-Zeilen. Darüber hinaus ist die Kamera kompatibel mit HDR, BT.2100 und BT.2020.

Der HEVC-Codec wurde speziell für die Aufnahme von 4K-Bildern integriert. Langzeitaufnahmen mit 4K/10-Bit sind möglich; trotzdem bleiben dabei Bitrate und Speichergröße unter Kontrolle, so der Hersteller. Als Speichermedien stehen die schnelle und zuverlässige ExpressP2-Karte oder die kostengünstige MicroP2-Karte zur Wahl. Eine SDXC-Speicherkarte ist ebenfalls verwendbar. Die Kamera unterstützt auch die Aufzeichnung mit dem AVC-Ultra-Codec (HD) aus der konventionellen P2HD-Serie. Die UHD 60p/50p 10-Bit 4:2:2:2 Ausgabe über einen 12G-SDI-Ausgang ist ebenfalls möglich.

Die Schulterkamera unterstützt IP (NDI|HX) Konnektivität und HD-Livestreaming.

Darüber hinaus ist die Kamera mit einer innovativen Netzwerklösung verknüpft. Mit der Funktion »Direct Streaming«, die mit RTSP, RTMP und RTMPS kompatibel ist, können Bilder im HD-Modus an Internet-Livestreaming-Dienste gesendet werden. Das LAN-Endgerät, das mit einem Verriegelungsmechanismus (1000BASE-T-Kompatibilität) ausgestattet ist, unterstützt NDI HX-Konnektivität. Übertragung und Kamera lassen sich dabei über eine IP-Verbindung steuern und mit einem Aufzeichnungs-/Verteilungssystem in Kombination mit der Remote-Kamera von Panasonic verbinden.

Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
IBC, IBC2019, Kamera

Wir danken den Sponsoren der IBC-Berichterstattung.