Messe: 24.04.2012

NAB2012: TPC kauft TM3-Loudness-Geräte von RTW

RTW stellte zur NAB mit dem TM3 ein kleineres, preisgünstiges Audio-Instrument vor. Der Schweizer TV-Dienstleister TPC hat schon vor der offiziellen Einführung sieben Geräte der neuen Reihe geordert.

Als neues Mitglied der TouchMonitor-Reihe ist der kompakte TouchMonitor TM3 vor allem für den Einsatz an Redaktions-Arbeitsplätzen, in Edit-Suiten und kleineren Regieräumen geeignet. Einfach in der Handhabung und einfach abzulesen, bietet der TM3 demnach professionelles Loudness-, True-Peak- und PPM-Metering zum budgetfreundlichen Preis. Er verarbeitet analoge oder digitale Stereosignale (TM3) und digitale Sechskanal-Signale (TM3-6CH).

TPC hat sich schon vor der offiziellen Vorstellung des TM3 für das neue Modell entschieden. Alfio Di Fazio, Audiopproject-Manager bei TPC, sagt: »Als die leistungsfähigeren TouchMonitore TM7 und TM9 vorgestellt wurden, tauschten wir uns mit Michael Kahshnitz, dem Head of Engineering bei RTW aus, und sprachen über eine kleinere Version, die sich speziell für Video-Editing-Suiten eignen sollte. Der TM3 scheint unsere Wünsche in diesem Bereich perfekt abzubilden«. 

Decibel S.A., der Schweizer RTW-Distributor, liefert die neuen TM3 an TPC aus. TPC will die Geräte in seinen neuen Edit-Suiten installieren, die primär für die Produktion von Sportprogrammen eingesetzt werden. TPC hat die TM3-Variante mit sechs Kanäle geordert, da mehrere Stereo-Ausgänge parallel überwacht werden müssen. Schon jetzt erwägt TPC den Kauf weiterer Einheiten für andere Studios. 

Der TM3 TouchMonitor ermöglicht schnelles und einfaches Loudness-Monitoring. Das Gerät bietet eine horizontal oder vertikal einsetzbare, leicht ablesbare Display-Einheit und eine abgesetzte Interface-Box. Der TM3 verarbeitet analoge oder digitale Stereosignale (TM3) und digitale Sechskanal-Signale (TM3-6CH). Das  Bedienkonzept ermöglicht die schnelle und einfache Anwahl von bis zu 10 Presets, wobei die enthaltenen Presets schon die wichtigsten Anwendungsgebiete abdecken, sodass man die Geräte unmittelbar in Betrieb nehmen kann.

Neben PPM- und True-Peak-Instrumenten bietet der TM3 umfassende Loudness-Messfunktionen nach relevanten Standards (EBU R128, ITU-R BS.1770-2/1771, ATSC A/85 und ARIB).

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe