Messe: 11.09.2012

IBC2012: Adobe erweitert Broadcast-Produktportfolio

Adobe präsentiert mit Adobe Anywhere eine kollaborative Workflow-Plattform, mit der Teams Werkzeuge wie Adobe Premiere Pro nutzen können, um in nahezu jeder Art von Netzwerkumgebung gemeinsam an Dateien zu arbeiten. Adobe kündigt außerdem neue Partnerschaften mit Media-Asset-Management- und Grafik-Anbietern für Nachrichten- und Sportsendungen an, darunter Chyron, Dalet, EVS und Vizrt.

B_IBC12_AdobeXSEVS hat seine Server voll in die Adobe Premiere Pro CS6-Software integriert.

Adobe bietet ein neues Aktionsangebot für Kunden an, die bisher andere Schnittlösungen wie Apple Final Cut Pro oder Avid Media Composer nutzen und auf Adobe Creative Suite 6 Production Premium oder Adobe Creative Cloud wechseln möchten. Sie erhalten 30 Prozent Rabatt beim Kauf der Creative Suite 6 Production Premium oder 40 Prozent auf das Jahresabo der Creative Cloud.

Neue kollaborative Video-Plattform

Mit Adobe Anywhere für Video können Anwender von Adobe Premiere Pro, Adobe After Effects und Adobe Prelude über jede Art von Netzwerkumgebung gemeinsam an zentralen Medien und Assets arbeiten. Mit Adobe Anywhere können virtuelle Teams von Dreh über Einspielung und Nachbearbeitung bis hin zur Fertigstellung einfach zusammenarbeiten und hierbei offene Standard-Systeme, Netzwerke und Prozesse nutzen. Adobe Anywhere kann in existierenden Hardware- und Netzwerkinfrastrukturen betrieben werden. Die Lösung ist auch mit bestehenden Media-Asset-Management- und anderen Workflow-Systemen einsetzbar.

Adobe erweitert sein Broadcast-Partnernetzwerk

Adobe hat sein Partnernetzwerk erweitert und arbeitet nun mit mehr als 200 Unternehmen zusammen, um optimale integrierte Workflows mit der Creative Suite Production Premium sicherzustellen. Zu den neuen Solution Partnern mit Schwerpunkt auf Media-Asset-Management, Archivierung und Suche gehören Arvato Systems, Axle Video, Cantemo, Chyron, Dalet, deltatre, Filmpartners, FlavourSys, EVS, Miranda, Nexidia, Pond5, Primestream, Promise Technology, Studio Network Solutions (SNS), Sienna, Softron, Square Box Systems und Vizrt.

Anzeige:

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Messe