Personalie: 26.02.2015

Neuer MD und CEO von EVS: Muriel De Lathouwer

Muriel De Lathouwer hatte als Präsidentin des Executive Committee bei EVS das Unternehmen geleitet, nachdem Joop Janssen das Unternehmen verlassen hatte. Jetzt übernimmt sie die Position als Managing Director und CEO bei EVS.

Muriel De Lathouwer war seit November 2013 Mitglied des Aufsichtsrats bei EVS und leitet unter anderem das Strategie-Kommittee. Sie begann ihre Karriere als IT-Beraterin bei Accenture, bevor sie sieben Jahre für die Beraterfirma McKinsey im Bereich Telekom und Medien tätig war. Zwischen 2008/2009 war sie als Chief Marketing Officer für den Telekomanbieter Base tätig, bevor sie als Managing Director eine Beraterfirma im Bereich Energie und Umwelt gründete und leitete.

Die studierte Ingenieurin für Atomphysik sagt: »Seit ich Mitglied des Aufsichtsrats bei EVS bin, hatte ich die Gelegenheit, die Qualität und Zuverlässigkeit von EVS-Lösungen, aber auch die Innovationskraft von EVS kennenzulernen. Die vergangenen fünf Monate haben zudem mein Verständnis für das solide Unternehmensfundament bei EVS gestärkt: für die profesionellen Lösungen, die Unternehmenskultur, die Mitarbeiter und deren Begeisterung für ihre Arbeit«.

Pierre Rion, Aufsichtsratvorsitzender bei EVS, sagt, dass Muriel De Lathouwer das Management-Team im Verlauf ihrer Interimstätigkeit sehr schnell auf die neuen Aufgaben vorbereitet habe und dass man von ihren Fähigkeiten überzeugt sei.

Empfehlungen der Redaktion:

14.10.2014 – Joop Janssen verlässt EVS
13.09.2014 – IBC2014: EVS im Flow
13.09.2014 – IBC2014: Broadcasting ohne Broadcaster?
18.09.2014 – IBC2014-Video: Remote Production mit Dyvi Live Production Center

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Personalie