Broadcast, Messe, Top-Story: 03.06.2009

Videoreport: Was Plazamedia mit dem eCenter erreichen will

Im Videointerview mit film-tv-video.de erläutert Plazamedia-Geschäftsführer Zeljko Karajica die Bedeutung des neuen eCenters für die Kunden und für die strategische Ausrichtung von Plazamedia. Er zeigt Vorteile und neue Möglichkeiten auf, die das eCenter eröffnet und gibt Beispiele für konkrete Anwendungsfälle.

Plazamedia hat in Ismaning eine der weltweit modernsten Infrastrukturen für die file-basierte Produktion, Postproduktion und Archivierung von Bewegtbilldern aufgebaut. Über die technischen Beweg- und Hintergründe des Projekts hat film-tv-video.de schon in einem separaten Report berichtet. Nun erläuterte Zeljko Karajica, Geschäftsführer von Plazamedia, im Video-Interview mit film-tv-video.de, welche praktische Bedeutung das eCenter für die Kunden von Plazamedia und für das Unternehmen selbst hat. Er gibt Anwendungsbeispiele, die heute schon praktisch umgesetzt sind und zeigt Zukunftsperspektiven auf.

Teile des eCenters von Plazamedia nutzte film-tv-video.de für die Videoberichterstattung von der NAB2009. Dieses Beispiel zeigt, dass mit dem eCenter die Erfahrung und die Ressourcen von Plazamedia auch mit vergleichsweise kleinen Projekten genutzt werden können.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Broadcast, Messe, Top-Story