Personalie: 14.11.2000

Personalveränderungen bei der Thomson Broadcast GmbH

Vertriebsleiter Martin Scholz hat Thomson Broadcast schon vor einiger Zeit verlassen, nun wechselt Geschäftsführer Alain Polgar von Thomson Broadcast zu Fast Multimedia.

B_1100_AlainPolgarVon Thomson Broadcast zu Fast Multimedia: Alain Polgar ist bei seinem neuen Arbeitgeber General Manager Sales & Marketing mit internationaler Verantwortung.

Mit Scholz und Polgar verliert die deutsche Niederlassung von Thomson Broadcast innerhalb weniger Monate zwei langjährige Mitarbeiter.

Martin Scholz wechselte von Thomson Broadcast zur Level 3 Communications GmbH, einem Anbieter von Telekommunikations- und Informationsdienstleistungen, der nach eigenen Angaben in den kommenden vier bis sechs Jahren ein Kommunikationsnetz auf der Basis neuester IP-Technologie aufbauen will, das sowohl Orts- als auch Fernnetze umfasst. Der 42jährige Scholz war acht Jahre bei Thomson Broadcast, davor bei der FSG tätig.

Alain Polgar ist künftig beim Nonlinear-Editing-Spezialisten Fast Multimedia als General Manager für die Bereiche Sales und Marketing verantwortlich. Ziele des 36jährigen Polgar sind es nach Firmenangaben, »das enorme Potenzial, das die Editing-Software Fast Studio bietet, mit einer weltweiten Straffung des Vertriebs sowie einer Globalisierung der Marketingstrategie auszuschöpfen.« Bei Thomson Broadcast war Polgar elf Jahre tätig, zunächst als Vertriebsleiter, dann als Geschäftsführer.

Autor
red
Schlagwortsuche nach diesen Begriffen
Personalie